FAE FML/EX

Forstmulchgerät mit Rotor mit freischwingenden Schlegeln

für Baggervon 14 bis 20 t

 

Dank seiner Größe und seiner Robustheit, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit ist es das repräsentativste Modell eines Mulchgeräts mit feststehenden Schlegeln unter den FAE-Bagger-Mulchgeräten.
Das innovative hydraulische Öffnungssystem der Schutzklappe, das komplett in den Rahmen integriert ist, sowie die extra großen Gleitkufen, machen den Gebrauch noch einfacher und sicherer und schützt gleichzeitig die Innenkomponenten vor Staub und Schmutz.
Die Anbauplatte mit durchgehenden Bolzen wie bereits bei den Modellen der höheren Produktklasse garantiert extreme Robustheit und Zuverlässigkeit während des Gebrauchs.

Die Standardausstattung beinhaltet:

  • Komplett geschlossener Gehäuseraum zur Staubverminderung
  • Keilriemenantrieb
  • 63cc hydraulischer Kolbenmotor mit Überdruckventil mit Kavitationsschutzfunktion (UML/EX)
  • Hydraulischer Kolbenmotor mit variablem Drehmoment 110/60cc (UML/EX/VT)
  • Flow control Ventil
  • Hydraulische Schutzklappe
  • Gegenschneide aus Stahl
  • Staubschutzklappe
  • In den Rahmen integrierter Motor
  • Doppelte Reihe angeschraubte Schutzketten
  • Schottverschraubung

Sonderausstattung: personalisierte Kalibrierung Hydraulikmotor (UML/EX/VT), elektrohydraulisches Umschaltventil (plug & play), maßgefertigte Anbauplatte mit Bolzen, personalisierte Anbauplatte mit Bolzen und Räumschild, verschiedene Fräsmeißel.

Download
Technische Daten - FAE FML/EX
UML_EX-UML_EX_VT_Mulcher_Bagger_FAE_GROU
Adobe Acrobat Dokument 384.5 KB

Wichtige Information für unsere Kunden und Logistikpartner!

 

Unsere Lagerhalle befindet sich in der

Hofgeismarer Str. 31

34393 Grebenstein