FAE PMM/HY

Mulchgerät für Gras und Sträucher mit Rotor mit freischwingenden Schlegeln für den Anbau an Baggern mit einem Gewicht von 3,5 bis 5,5 t

 

Wegen seiner kleinen Abmessungen und seiner Wendigkeit ist es das meistverkaufte Weide- und Brachland-Mulchgerät innerhalb der Gruppe der kleinen FAE-Mulchgeräte.
Das Mulchgerät kann sowohl mit einem Standard-16 cmm-Motor als auch mit einem 27 ccm-Motor (optional) ausgestattet werden und kann so auf Baggern mit 3,5 bis 5,5 Tonnen montiert werden. Darüber hinaus ist optional auch ein Hydraulikmotor mit variabler Leistung und mechanischer Regulierung (34/17 ccm) erhältlich, der an jedem Bagger eingesetzt werden kann.
Das Flow-Control-Ventil ermöglicht eine einfache und schnelle Montage des Mulchgeräts, ohne die Hydraulikanlage des Baggers verstellen oder verändern zu müssen.
Die Maschine kann mit Schlegeln oder Weidenmessern ausgestattet werden, um den unterschiedlichen Anforderungen des Kunden besser zu entsprechen.

 

Die Standardausstattung beinhaltet:

  • Komplett geschlossener Gehäuseraum zur Staubverminderung
  • Keilriemenantrieb
  • Hydraulischer Zahnradmotor, Hubraum 16 cc mit eingebautem Kavitationsschutzventil
  • Hydraulische Schläuche
  • Flow control Ventil (nur bei Motoren mit 27 und 38 cc Hubraum)
  • Gegenschneide aus Stahl
  • Selbstreinigende Laufwalze
  • Schutzblechstreifen aus Gummi
  • Der Rotor kann mit PML-Meißeln oder Y-Messern ausgestattet werden

Sonderausstattung: 27cc Zahnradmotor mit integriertem Antikavitationsventil, hydraulischer Kolbenmotor mit variablen Hubraum (17-34cc) und Überdruckventil mit Kavitationsschutz, maßgefertigte Anbauplatte mit Bolzen, Anbauplatte mit selbstregulierendem Niveauausgleich, verschiedene Fräsmeißel.

Download
Technische Daten - FAE PMM/HY
PMM_HY_Mulcher_Bagger_FAE_GROUP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.0 KB

Wichtige Information für unsere Kunden und Logistikpartner!

 

Unsere Lagerhalle befindet sich in der

Hofgeismarer Str. 31

34393 Grebenstein